Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

Grundlagen der Iissiidiologie. Band 2

Kosmische Eigenschaften als Grundalge der energoinformationellen Manifestation aller Formo-Systemen des Weltgebäudes

Grundlagen der Iissiidiologie. Band 2

Grundlagen von neusten kosmologischen Vorstellungen über Universum und Menschen.

Viele Vertreter der Wissenschaft mögen diesen Band «der Grundlagen der Iissiidiolgie», sowie auch alle anderen Bücher dieses vielbändigen Zyklus, unter dem Gesamttitel «Frohe Botschaft» nicht mehr als «Science Fiction» wahrnehmen – jeder von uns berechtigt daran zu glauben, was ihn am meisten überzeugt. Aber jeder, der einen entwickelten Intellekt und wenigstens einen Anfang der kognitiven Intuition hat, wird in dem Geschriebenen jene der Eigenschaft nach qualitativeren Merkmale objektiver Wahrhaftigkeit, dank denen ununterbrochene Evolution (eglleroliftive Amplifakation) aller Formen der Selbstbewusstseinsformen verwirklicht wird. Denn Katastrophismus, der sich in regelmäßigen Abständen in Prozess der menschlichen Selbsterkenntnis manifestiert, wird immer und unvermeidlich mit grundlegendem Bruch von einer Menge alter Vorstellungen, der mit seiner Radikalität sehr oft und sehr stark alle theoretischen Prognosen überholt.

Glaubenswütiger Glaube an einmal aufgestellten Dogmen und Postulate, sowie Neigung zur Abgötterei – das sind jene Merkmale von Degradation und Regression, die gegenwärtige Wissenschaft heidnischer Religion nähern. Aber der Prozess der Evolution selbst und harmonischer Entwicklung, sowohl einzelner Persönlichkeit, als auch menschlicher Population im ganzen, – ist unmöglich ohne Zerstörung alter Stereotypen und Aufstellung – auf der Grundlage tiefer Erkenntnis der Weisheit von vorhergehenden und zukünftigen Generation – von viel universelleren Vorstellungen über uns selbst und über die uns umgebenden Wirklichkeit. Diese nicht leichte, aber nach ihrer Tiefe und Maßstäblichkeit grandiose Aufgabe schneller und der Eigenschaft nach qualitativer Umwandlung der menschlichen Gesellschaft ist vor der Evolution selbst auf das für die Menschen ganz neue Wissen Iissiidiologie auferlegt, das zum ersten Mal und von einem Menschen nur mit Hilfe des intuitiven Erkenntnisweges erhalten wurde. Wir bieten euch mit dem zweiten Band ihrer neuesten fundamentalen Vorstellungen bekannt zu machen.

Außerdem, bietet Iissiidiologie dem Kollektiven Bewusstsein der Menschheit ein ganz neues Paradigma, das eine völlig neue und absolut frische Sichtweise auf eine Menge klinischer Erscheinungen, die früher man für Ableitungen der «Kunst» des Psychotherapeuten hielt. Sie gibt ein theoretisches Modell für das Verständnis von Veränderungen, die in der Psyche des Patienten geschehen und Hoffnung auf die Aufklärung von Wirksamkeitsmechanismen der psychotherapeutischen Methode.

Lest auch die Abschnitte aus dem Band 2

Яндекс.Метрика